[Elsnet-list] Stellenausschreibung an der Universität Hamburg

Karin Jarck jarck at nats.informatik.uni-hamburg.de
Fri May 27 10:50:32 CEST 2005


UNIVERSITÄT HAMBURG


Fachbereich: Informatik
Seminar/Institut: NatS

Ab 1.7.05 sind vorbehaltlich der Bewilligung der Mittel

im Projekt Proliv (Animierte Prozessmodelle 
komplexer (computer-)linguistischer Verfahren und 
Theorien)

1 Stelle einer wissenschaftlichen 
Mitarbeiterin/eines wissenschaftlichen 
Mitarbeiters
zu besetzen.

Die Vergütung erfolgt nach II a BAT. Die 
wöchentliche Arbeitszeit beträgt je 19,25 Stunden.
Die Befristung des Vertrages ergibt sich aus § 57 
b Hochschulrahmengesetz in der Fassung vom 
19.01.1999 und ist vorgesehen bis zum 31.12.06.

Die Universität strebt die Erhöhung des Anteils 
von Frauen am wissenschaftlichen Personal an und 
fordert deshalb qualifizierte Frauen 
nachdrücklich auf, sich zu bewerben. Frauen 
werden im Sinne des Hamburgischen 
Gleichstellungsgesetzes bei gleichwertiger 
Qualifikation vorrangig berücksichtigt.

Aufgaben:
Die Aufgaben umfassen wissenschaftliche Forschung 
und Entwicklung im Projekt. Dazu gehören 
Organisationsaufgaben, Publikationen, 
Evaluationen  und empirische Untersuchungen. 
Neben den Dienstaufgaben besteht die Gelegenheit 
zur wissenschaftlichen Weiterbildung, bes. der 
Anfertigung einer Dissertation.

Aufgabengebiet:
Mitarbeit an einem computerlinguistischen Forschungs- und Entwicklungsprojekt.

Einstellungsvoraussetzungen:
Abschluss eines Hochschulstudiums der Informatik. 
Sehr gute Kenntnisse in der Implementierung 
größerer Systeme. Gute Kenntnisse in Mathematik 
und Computerlinguistik, speziell Lexikonformate 
und XML-Derivate

Schwerbehinderte haben Vorrang vor gesetzlich 
nicht bevorrechtigten Bewerberinnen/Bewerbern 
gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher 
Leistungen.

Bewerbungen mit den üblichen Unterlagen 
(Bewerbungsschreiben, tabellarischer Lebenslauf, 
Hochschulabschluss) werden bis zum 6. 6. 05 
erbeten an: FB Informatik, Arbeitsbereich 
Natürlichsprachliche Systeme, Prof. Dr. Walther 
v.Hahn. Vogt-Kölln-Str. 30 22527 Hamburg

Es wird gebeten, für Ihre Bewerbungen keine 
Originalunterlagen einzureichen. Aus 
Kostengründen erfolgt eine Rücksendung von 
Unterlagen nur, wenn ein ausreichend frankierter 
und adressierter Rückumschlag beigefügt ist.


Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte 
an Prof. Dr. Walther v.Hahn 
(vhahn at informatik.uni-hamburg,de)

--
---------------------------------------------------------------------------------------------------
                                              Karin Jarck

Fachbereich Informatik    *    Arbeitsbereich Natürlichsprachliche Systeme
                            Sekretariat Prof. Dr. Walther v.Hahn

                                       Vogt-Koelln-Str. 30
                                       D - 22527 Hamburg
      Tel: 040 428 83 2433            *           Fax: 040 428 83 2515

----------------------------------------------------------------------------------------------------
-------------- next part --------------
An HTML attachment was scrubbed...
URL: http://mailman.elsnet.org/pipermail/elsnet-list/attachments/20050527/18c73d17/attachment.html


More information about the Elsnet-list mailing list