[Elsnet-list] jobs at University of Hildesheim (fluent German required)

"Gertrud Faaß" faassg at uni-hildesheim.de
Tue Jun 26 12:08:59 CEST 2012


Am Institut für Informationswissenschaft und Sprachtechnologie der 
Universität Hildesheim, Bereich Sprach-Technologie/Computerlinguistik 
sind zum frühestmöglichen Zeitpunkt die folgenden Stellen für 


Computerlinguisten/-innen (13 TV-L, jeweils 50%, ggf. kombinierbar)


zu besetzen. 

Für alle Stellen sind folgende Kenntnisse und Voraussetzungen gefordert:
-  abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom, Magister, Master)
-  Betriebssysteme LINUX und WINDOWS
-  Repräsentationsformalismen/-formate für lexikalische und Korpus-Daten 
   (z.B.  XML, OWL, Datenbanken)

-  Skriptsprachen (z.B. python, perl)

-  Konzeption und Implementierug prototypischer Benutzerinterfaces.

Folgende Kenntnisse und Fähigkeiten bzw. Bereitschaft zur Mitarbeit sind für die einzelnen Stellen erwünscht:

(1) Bereich Computational Lexicography, 50% der Regelarbeitszeit, für zunächst 3 Jahre,
      Kennziffer: 2012/49:

- Konzeption und prototypische Realisierung neuer Formen elektronischer Wörterbücher; 
- Mitwirkung an der Koordination (auf Englisch) eines internationalen Forschungs- 

   und Lehrprojekts (Kooperation mit Universitäten in Südafrika und Namibia);
- Bereitschaft zur Lehre und zur Konzeption neuer Studieninhalte.

(2) Bereich Korpuslinguistik, 50% der Regelarbeitszeit, für zunächst 3 Jahre
      (Promotionsmöglichkeit), Kennziffer: 2012/50:
  - Interesse an der inhaltlichen Erschließung von Pressetexten 

  (Deutsch, Französisch, Englisch) im Hinblick auf politikwissenschaftliche Fragestellungen

  (Projekt im e-Humanities-Programm des BMBF);
- Entwicklung/Anpassung von Werkzeugen zur Vorverarbeitung von Korpusdaten, 

   z.B. Tokenizing, NER, Lemmatisierung.

  (3) Bereich Aufbau und Pflege einer Sprachressourcen-Infrastruktur,
     50% der Regelarbeitszeit, für zunächst 1 Jahr, Weiterführung vorbehaltlich verfügbarer Drittmittel,
     Kennziffer 2012/51:

- Vertrautheit mit Katalog-Metadaten für Sprachressourcen (z.B. CMDI);

- Mitwirkung am Betrieb einer LINUX-Server-Infrastruktur für Sprachrssourcen.


Bei Rückfragen wenden Sie sich bitte an Herrn Prof. Dr. Ulrich Heid (e-Mail: heid at uni-hildesheim.de)
  
Die
 Stiftung Universität Hildesheim will die berufliche Gleichstellung von 
Frauen und Männern besonders fördern. Sie strebt eine Erhöhung des 
Männeranteils an in Bereichen, in denen Männer unterrepräsentiert sind. 
Daher sind Bewerbungen von Männern besonders erwünscht. 

Schwerbehinderte Bewerber und Bewerberinnen werden bei gleicher Eignung bevorzugt.

Bewerbungen sind auf dem Postweg bis zum 15.07.2012 unter Angabe der 
Kennziffer zu richten an den Präsidenten der Universität Hildesheim, 
Dezernat für Personal- und Rechtsangelegenheiten, Marienburger Platz 22,
 31141 Hildesheim. Bewerbungsunterlagen senden wir Ihnen zurück, wenn 
Sie einen ausreichend frankierten und adressierten Rückumschlag 
beifügen.
  -------


More information about the Elsnet-list mailing list